Drucken

Löschgruppenfahrzeug 10/6

Geschrieben von Michael Wasserberg. Veröffentlicht in Berichte

Löschgruppenfahrzeug 10/6 (LF 10/6):

Aufgaben:

  • Brandbekämpfung (insbesondere auch im Erstangriff)
  • Löschwasserversorgung
  • Technische Hilfeleistung

 

Beladung/ Ausrüstung:

  • umfangreiche feuerlöschtechnische Ausstattung
  • Schnellangriffsverteiler
  • Tragkraftspritze TS 8/8 mit einer Nennleistung von 800 L/min bei 8 bar auf Wechselschlitten verlastet, um bei Ausfall des RW den hydraulischen Rettungssatz aufnehmen zu können
  • Stromerzeuger 9 kVA, Beleuchtungsgerät
  • Lichtmast
  • Kettensäge
  • Wasserstrahlpumpe

 

 

 

 

Funkrufname: Florian Osterholz 12-45-2

Technische Daten:

 

Baujahr: 2004
Hersteller: MAN
Modell: 8.185l-lf
Motorleistung: 185Ps
Angetriebene Achsen : Heck(sperrbar)
zulässiges Gesamtgewicht: 8,4t

Feuerwehrtechnische Ausrüstung:

 

Aufbau: Schlingmann
Besatzung: Gruppe 1:8
Pumpe: Schlingmann FPN 10/1000
Pumpenleistung: 1000 l/min bei 10 bar
Wassertank: 800l

 

Weitere Bilder des LF 10/6: