zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 4729 mal gelesen
Posten
Einsatz 16 von 42 Einsätzen im Jahr 2012
Einsatzart: Mittelbrand
Einsatzort: Hambergen / Garlstedeter Str. + Langenend + Lübberstedt / Feldstr.
Alarmierung Feuerwehr Hambergen -- Ortsfeuerwehr Hambergen : Alarmierung per Funkmeldeempfänger und Sirene

am 23.05.2012 um 17:50 Uhr

Einsatzende: 20:30 Uhr
Einsatzdauer: 2 Std. und 40 Min.
Mannschaftsstärke: 17
Fahrzeuge am Einsatzort:
alarmierte Einheiten:
Ortsfeuerwehr Hambergen
Ortsfeuerwehr Vollersode
Ortsfeuerwehr Lübberstedt
Ortsfeuerwehr Vollersode-Bornreihe
Ortsfeuerwehr Holste-Oldendorf
Ortsfeuerwehr Axstedt
Feuerwehrtechnische Zentrale LK OHZ

Einsatzbericht:

In Lübberstedt wurde in einem kleinen Waldstück direkt an der Bahnlinie Bremen - Bremerhaven in Waldbrand gemeldet. Nachdem noch weitere Rauchsäulen entdeckt wurden, wurde Großalarm ausgelöst und eine zentrale Einsatzleitung am Lübberstedter Bahnhof eingerichtet. Es brannten mehrere Stücke des Bahndamms in Lübberstedt und Hambergen. Die eingesetzten Kräfte bekamen die Brände glücklicherweise schnell unter Kontrolle, sodass kein größerer Schaden entstand. Nach erfolgreicher Kontrolle durch einen Hubschrauber der Polizei, ausgerüstet mit einer Wärmebildkamera, konnte dann auch die Bahnlinie, die während der Löscharbeiten komplett gesperrt war, wieder frei gegeben werden. Einsatzende gegen 20:30 Uhr.

ungefährer Einsatzort: