zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 2454 mal gelesen
Posten
Einsatz 11 von 42 Einsätzen im Jahr 2016
Einsatzart: H02 - Hilfeleistung mittel
Kurzbericht: Keller lenzen
Einsatzort: Hambergen / Ziegeleiweg
Alarmierung Feuerwehr Hambergen -- Ortsfeuerwehr Hambergen : Alarmierung per Telefon

am 26.03.2016 um 15:36 Uhr

Einsatzende: 17:57 Uhr
Einsatzdauer: 2 Std. und 21 Min.
Mannschaftsstärke: 14
Fahrzeuge am Einsatzort:
alarmierte Einheiten:
Ortsfeuerwehr Hambergen

Einsatzbericht:

Bei der Überprüfung der genehmigten Osterfeuer in der Gemeinde Hambergen wurden zwei Führungskräfte durch den Samtgemeindebürgermeister zu der Straße - Ziegeleiweg - gerufen. Hier sollte der Keller eines Gebäudes der Samtgemeinde voll Wasser stehen.  Bei der ersten Erkundung der Einsatzstelle wurde dann festgestellt, dass das Kellergeschoss (ca. 100m²)  ca. 1,80 m unter Wasser stand.

Da sich genügend Einsatzkräfte aufgrund der Vorbereitungen zu unserem Osterfeuer bereits beim Brennplatz an der Straße Vohrlingen befunden haben, wurden wir über Telefon durch die an der Einsatzstelle befundenen Einsatzkräfte über die Sachlage informiert.

Sofort haben wir uns mit zwei Fahrzeugen zur Einsatzstelle begeben. Da sich bereits der Stromverteilerkasten unter Wasser befand haben wir das Gebäude vom zuständigen Stromversorger vom Netz nehmen lassen. Anschließend haben wir mit zwei Pumpen das Gebäude vom Wasser befreit. Damit kein weiteres Wasser nachlaufen konnte, haben wir über die Leitstelle den örtlichen Wasserverband zur Einsatzstelle rufen lassen, damit das Gebäude auch vom Wasserleitungsnetz genommen werden konnte. Als dieser eintraf haben wir die Einsatzstelle übergeben und sind zum Feuerwehrhaus zurück gekehrt.

H02 - Hilfeleistung mittel vom 26.03.2016  |  (C) Feuerwehr (2016)H02 - Hilfeleistung mittel vom 26.03.2016  |  (C) Feuerwehr (2016)
H02 - Hilfeleistung mittel vom 26.03.2016  |  (C) Feuerwehr (2016)H02 - Hilfeleistung mittel vom 26.03.2016  |  (C) Feuerwehr (2016)
ungefährer Einsatzort: