zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 3406 mal gelesen
Posten
Einsatz 65 von 68 Einsätzen im Jahr 2014
Einsatzart: F03 - Mittelbrand b (mit Personengef.)
Kurzbericht: Brennt Mülltonne vor Schule
Einsatzort: Hambergen / Schulstraße
Alarmierung Feuerwehr Hambergen -- Ortsfeuerwehr Hambergen : Alarmierung per Funkmeldeempfänger und Sirene

am 21.12.2014 um 18:18 Uhr

Einsatzende: 19:15 Uhr
Einsatzdauer: 57 Min.
Mannschaftsstärke: 20
Fahrzeuge am Einsatzort:
alarmierte Einheiten:
Ortsfeuerwehr Hambergen
DRK-Rettungsdienst
Polizei

Einsatzbericht:

Gegen 18:15 alarmierte uns die Leitstelle zu einem Brand an der Grundschule Hamergen. Dort brannte eine Mülltonne in der Nähe eines Anbaus. Zwar war die Plastiktonne bereits stark deformiert, doch ein Übergreifen der Flammen auf den Anbau konnte ein Trupp unter Atemschutz durch den schnellen Einsatz eines C-Rohrs verhindern.

So konnte auch bereits nach wenigen Minuten "Feuer aus" gemeldet werden. Durch eine Kontrolle des Brandherdes und der angrenzenden Gebäude mittels Wärmebildkamera konnte zudem ein Schwelbrand ausgeschlossen werden. Unklar bleibt indes die Brandursache. Hierzu hat die Polizei Ermittlungen aufgenommen.

Vor Ort waren fünf Fahrzeuge der Feuerwehr sowie ein Rettungswagen des DRK zur Absicherung. Die Polizei war mit zwei Streifenwagen vor Ort.

ungefährer Einsatzort: