zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 3449 mal gelesen
Posten
Einsatz 56 von 68 Einsätzen im Jahr 2014
Einsatzart: H05 - Hilfeleistung mit Personenrettung
Kurzbericht: Person unter Zug
Einsatzort: Axstedt / Oldendorfer Str.
Alarmierung Feuerwehr Hambergen -- Ortsfeuerwehr Hambergen : Alarmierung per Funkmeldeempfänger und Sirene

am 02.10.2014 um 06:17 Uhr

Einsatzende: 07:20 Uhr
Einsatzdauer: 1 Std. und 3 Min.
Mannschaftsstärke: 17
Fahrzeuge am Einsatzort:
alarmierte Einheiten:
Ortsfeuerwehr Hambergen
Ortsfeuerwehr Axstedt
DRK-Rettungsdienst
Polizei

Einsatzbericht:

Wir wurden zusammen mit der Ortsfeuerwehr Axstedt zu einer "Person unter Zug" alarmiert. Ein Lokführer bemerkte einen Einschlag an seinem Zug. Die Axstedter suchten die Bahngleise im Bereich "Oldendorfer Str." ab. Wir sammelten unsere Kräfte am Bahnof Lübberstedt und begannen die Suche von dort aus Nordwärts. Glücklicherweise konnte nur ein verendetes Wildschwein gefunden werden. Der Zugverkehr war für die Zeit der Suche komplett eingestellt.  

ungefährer Einsatzort: