zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 328 mal gelesen
Posten
Einsatz 20 von 28 Einsätzen im Jahr 2017
Einsatzart: H051 - Hilfeleistung mit Personenrettung (VU eingekl. Person)
Kurzbericht: Einsatzübung - Verkehrsunfall
Einsatzort: Oldendorf
Alarmierung Feuerwehr Hambergen -- Ortsfeuerwehr Hambergen : Alarmierung per Telefon

am 28.07.2017 um 19:08 Uhr

Einsatzende: 20:30 Uhr
Einsatzdauer: 1 Std. und 22 Min.
Mannschaftsstärke: 6
Fahrzeuge am Einsatzort:
alarmierte Einheiten:
Ortsfeuerwehr Hambergen
Ortsfeuerwehr Holste-Hellingst
Ortsfeuerwehr Holste-Oldendorf

Einsatzbericht:

Die diesjährliche EInsatzübung der Ortsfeuerwehr Holste-Oldendorf unterstützten, neben der Ortsfeuerwehr Holste-Hellingst, wir mit unserem Rüstwagen und Einsatzleitwagen. 

Bei dem Szenario handelte es sich um einen Verkehrsunfall zu dem wir zwecks Bereitstellung unseres hydraulischen Rettungsgerätes (Schere / Spreitzer etc.) mit alarmiert wurden. Da mehrere Ortsfeuerwehren an dem Scenario beteiligt waren, fuhr ebenfalls unerser Einsatzleitwagen als Führungskomponete für den Einsatzleiter mit.

 

 

H051 - Hilfeleistung mit Personenrettung (VU eingekl. Person) vom 28.07.2017  |  (C) Feuerwehr (2017)H051 - Hilfeleistung mit Personenrettung (VU eingekl. Person) vom 28.07.2017  |  (C) Feuerwehr (2017)
ungefährer Einsatzort: