Mittwoch, 18. Juli 2018

 

eiko_icon Einsatzübung - Kellerbrand mit Personenrettung

Feuerwehr
Zugriffe 537
Einsatzort Details

Vahlenkamp / Hambergen
Datum 06.04.2018
Alarmierungszeit 10:07 Uhr
Einsatzende 11:22 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 15 Min.
Alarmierungsart DME & Sirene
Mannschaftsstärke 17
eingesetzte Kräfte

Ortsfeuerwehr Hambergen
Fahrzeugaufgebot   ELW 1  TLF16/25  LF10/6

Einsatzbericht

Am Vormittag haben wir heute eine Einsatzübung in der Straße Vahlenkamp in Hambergen durchgeführt. Das Szenario bestand aus einer vermissten Person, die sich noch im Keller aufhalten sollte. Der Keller war jedoch schon durch einen Brand im Heizungsraum stark verqualmt.

Die Übung wurde gemeinsam mit Malte Völz, Radiomoderator von Bremen Vier durchgeführt. Malte wird die Bremen Vier Party zu unserem Jubiläum moderieren und wollte sich vorher ein weitreichenderes Bild unserer Arbeit machen. Gemeinsam mit einem Kameraden ging er als Angriffstrupp in den verrauchen Bereich vor. Das Atemschutzgerät hat er hierbei ebenfalls angelegt, jedoch aufgrund der fehlenden Ausbildung nicht angeschlossen. Nach kurzer Zeit retteten die Beiden die vermisste Person aus dem Gefahrenbereich -hierbei half die mitgeführte Wärmebildkamera die auch in verqualmten Bereichen uns eine gute Unterstützung ist- und übergaben sie im Freien den anderen Kameraden. Der zweite Auftrag hieß „Brandbekämpfung“. Wieder musste Malte mit dem Kameraden in den verrauchten Bereich zurück und suchte wieder mittels der Wärmebildkamera den Brandherd. Auch hier konnte das Feuer schnell lokalisiert und anschließend abgelöscht werden.

Nach einer Nachbesprechung kehrten wir gemeinsam zum Feuerwehrhaus zurück.